über uns

 

Zu Beginn von tvlift.ch stand die Frage, ob es wohl möglich wäre eine kostengünstige Lösung für einen Flatscreen-Lift zu finden. Die Vorgabe war klar: Ein 40 Zoll-Bildschirm mit 102 cm Diagonale sollte bei Nichtgebrauch unsichtbar in einem Möbel oder einem Gehäuse verschwinden, das relativ klein werden sollte.

 

Natürlich gibt es im Markt haufenweise Lösungen für solche Lifte, doch diese haben meist einen Nachteil: Sie kosten wesentlich mehr als ein Flatscreen-TV heute kostet. Die Preise für solche Lifte beginnen häufig weit jenseits der Tausendfrankengrenze.

 

Die Preise für Flatscreen TV-Geräte sind andererseits in letzter Zeit enorm gesunken. Es ist heute möglich für immer weniger Geld ein State-of-the-art-Gerät mit allen Schikanen zu kaufen. Es war deshalb unser Ziel, eine Lösung zu finden, die nicht teurer oder sogar wesentlich günstiger sein sollte als das TV-Gerät selber.  

 

Schnell stellte sich heraus, dass diese Vorgaben gar nicht so einfach umzusetzen waren. Neben dem Preis waren es auch die kompakten Einbaumasse, die uns Kopfzerbrechen bereiteten. Der Lift musste bei kleinen Einbaumassen genug Hub haben, und gleichzeitig musste auch das TV-Gerät platzmässig unterkommen. Nach Versuchen im Eigenbau etwas herzustellen, kamen wir nach einigen Recherchen auf eine Lösung, die alle Anforderungen erfüllen kann. Ein preisgünstiges, kompaktes System in guter Qualität.

 

Verkauf und Massarbeiten für ihr System übernimmt die Firma holzart-fontana in Feldbach (ZH) in der Nähe von Rapperswil. Das Unternehmen steht seit 1989 für qualitativ hochwertige Kundenarbeiten im Bereich Holz und diversen anderen Materialien. 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.